Home » Sportwetten Strategie » Eine funktionierende Sportwetten-Strategie

Eine funktionierende Sportwetten-Strategie

Es gibt wohl keinen Wetter auf der Welt, welcher nicht gerne das eine, immer funktionierende, Wettsystem hätte. Doch gibt es das? Diese Frage kann schnell und einfach mit einem einzigen Wort beantwortet werden: Nein. Natürlich gibt es Strategien, mit deren Hilfe es möglich ist, korrekte Tipps deutlich wahrscheinlicher zu machen. Doch auch Strategien die das können, sind nicht einfach zu finden und schon gar nicht mal eben gelernt. So gibt es natürlich Systeme, welche ausschließlich auf Zahlen basieren, das Risiko minimieren und damit auch den Geldverlust fast ausschließen können. Doch Wettsysteme, welche auf wirklich niedrigen Quoten basieren, sind seit der Einführung der Wettsteuer im Jahr 2012 im Grunde genommen hinfällig. Alle anderen Systeme, welche dann zum Beispiel sehr attraktive und lukrative Quoten ausnutzen, können mathematisch auf Dauer nicht so wirklich viel Geld führen, denn die Quoten sind extra so berechnet, dass die Auszahlung unter dem Strich bei unter 100 % liegt. Doch welche Lösung gibt es dafür? Im Grunde genommen gibt es nur eine Lösung: Eine eigene Wettstrategie entwickeln, welche auf Wissen basiert und darauf ausgerichtet ist, dass vorher eine Analyse der Situation stattfindet. Das hört sich mühsam an, das ist es auch, aber nur auf diese Art und Weise ist es langfristig möglich, Geld zu verdienen. Das Gute an dieser Strategie ist, dass sie mit der Zeit immer weniger Arbeit macht. Das bedeutet, dass jedes Wissen, welches durch eine Analyse gesammelt wurde, im Grunde genommen nicht noch einmal aufgefrischt werden muss. Wer die statistischen Daten zum Beispiel zu einer Fußballmannschaft einmal analysiert hat, muss beim nächsten Mal nur noch einmal ins Gedächtnis rufen, was die Analyse ergeben hat. Mit der Zeit wird es immer schneller gehen, die Analyse durchzuführen, und es wird immer einfacher werden, Neuerungen in das System einzufügen. Wer an diesem Punkt angekommen ist, ist bereits einen großen Schritt weiter, denn das Geld verdienen verläuft von nur nun an deutlich einfacher, schneller und das ganze System wird Schritt für Schritt immer lukrativer.

Die Strategie an einem Beispiel

Nun ist es Zeit für ein Beispiel: Es spielen zwei Fußballteams gegeneinander, und der Wetter möchte im Vorfeld herausfinden, welches Team wahrscheinlich gewinnen wird und welche Mannschaft voraussichtlich als Verlierer vom Platz geht. Eventuell wird die Analyse auch ergeben, dass ein Tipp auf ein Unentschieden am besten ist. Wie beginnt man nun? Zuallererst ist ein Blick auf die aktuelle Tabelle am besten. Sie spiegelt am ehesten wieder, welche Qualität ein Team zum aktuellen Zeitpunkt hat. Ein Team sehr weit vorne in der Tabelle wird besser spielen als eine Mannschaft, welche sich auf einem der letzten Tabellenränge wieder findet. Damit ist der erste Schritt getan, denn wenn die Mannschaften sehr weit auseinander sind, ist ein klarer Favorit ausgemacht. Sind die Mannschaften sehr nah zusammen in der Tabelle und liegen zum Beispiel beide im Mittelfeld, so ist es schon eher möglich, dass die Partie mit einem Unentschieden enden wird. Auch der Blick auf die Wettquoten verschiedener Online-Buchmacher kann hier bereits eine Erkenntnis bringen.

Weitere Faktoren

Weiter geht’s: Wir haben die beiden Teams in der Vergangenheit gegeneinander gespielt? Wie waren die Bedingungen? Sind sie aktuell anders oder gleich? Wenn sie anders sind, haben sie sich zum Vorteil oder zum Nachteil einer der beiden Mannschaften entwickelt? Es wird deutlich, hier ist es nötig, eine Menge Fragen zu stellen. Dabei genügt es nicht, Antworten in zwei oder drei Sätzen zu formulieren. Eine Recherche, zum Beispiel im Internet, ist notwendig, um zu einem möglichst exakten Ergebnis zu kommen, damit am Ende die richtige Schlussfolgerung gezogen werden kann. Nur wer bereit ist, hier entsprechend Energie und Zeit zu investieren, wird auf Dauer erfolgreich sein. Das Wetten auf Sportresultate unterscheidet sich hier kaum von einem ganz normalen Alltag eines Unternehmers: Er muss grundsätzlich dazu lernen, bereit sein, neue Wege zu gehen und sein gesamtes Herzblut investieren. Nur so wird der Unternehmer und damit auch der Wetter, auf Dauer erfolgreich sein können. Wer natürlich nur hin und wieder ein wenig tippen möchte und gar nicht darauf aus ist, wirklich Geld zu verdienen, braucht nicht so viel Zeit zu investieren. Dann sollte er jedoch für sich selbst entscheiden, dass Wetten nur als Hobby zu betreiben und nicht zu hoffen, damit wirklich Profit machen zu können.

Fazit

Es gibt wohl keinen Wetter weltweit, welcher nicht gerne dieses eine, immer funktionierende, Wettsystem hätte. Er würde reich werden, könnte sich alles leisten, was er gerne hätte, und hätte sicherlich keine Geldsorgen mehr. Was für viele wahrscheinlich ein Traum ist, ist in der Realität jedoch nicht möglich. Gäbe es so ein Wettsystem, würde kein Sportwetten-Anbieter auf Dauer überleben und das Geld verdienen, wäre nicht mehr möglich. Es ist also notwendig, ein wenig Zeit zu investieren und entsprechend Geduld aufzubringen, um eine Analyse des anstehenden Sportereignisses zu machen. Hier muss der Wetter handeln wie ein Unternehmer: Er muss sein Geld, seine Zeit und sein Herzblut investieren, um wirklich Profite erwirtschaften zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 Onlinesportwette.de