Home » Sportwetten Strategie » Over/under-Wette Regionalliga Nord

Over/under-Wette Regionalliga Nord

Es muss nicht immer die Wette auf Sieg oder Niederlage sein. Es ist auch möglich auf über/unter Tore zu wetten. Was bedeutet das? Wenn ein Wetter zum Beispiel auf über 2,5 Tore wettet, tippt er, dass 3 oder mehr Treffer erzielt werden. Nun suchen sich die meisten Wetter einen Verein bzw. Club aus, auf den sie setzen möchten. Doch es ist auch möglich, sich auf eine Liga zu spezialisieren, in deren Rahmen man wettet. In diesem Text soll es um über/unter-Wetten in der Regionalliga Nord gehen, denn sie bietet eine Besonderheit: Es enden deutlich mehr Partien mit über 2,5 Toren als mit unter 2,5 Toren – und zwar deutlich mehr. Das ist in nur wenigen anderen Ligen in diesem Maße der Fall und deshalb muss dieses Thema in diesem Text unbedingt Platz finden. Auch auf andere Wettmöglichkeiten innerhalb der Liga wird eingegangen werden.

Über/unter-Wette

Es wurde bereits genannt: Es gehen deutlich mehr Spiele mit über 2,5 Toren zu Ende als mit unter 2,5 Toren. Da bietet sich die entsprechende Wette von vornherein an. Doch wer sich nicht nur auf Statistiken verlassen möchte, sollte genauer schauen: Welche Mannschaft schießt besonders oft viele Tore und welches Team hat offensichtlich eine schwache Offensive? Gibt es Teams, welche offensichtlich nicht in diese Statistik passen und den Wert eher nach unten ziehen? Wenn ja, würde das bedeuten, dass andere Mannschaften noch häufiger drei oder mehr Tore in einem Spiel erzielen können. Wenn zwei aufeinandertreffende Teams eine starke Offensive haben und dabei nicht gut in der Defensive sind, sind mehr Tore deutlich wahrscheinlicher, als wenn die Mannschaften einen schwachen Sturm haben und dabei defensiv schwach sind. Dabei ist es natürlich wichtig, nicht nur den „Normalzustand“ zu betrachten, sondern auch die aktuelle Situation. Wenn ein wichtiger Stürmer fehlt, so kann das natürlich Einbußen in Hinsicht auf viele Tore haben. Wenn wichtige Defensivspieler fehlen, wird die Defensive geschwächt und die Folge können viele Tore sein. Es ist wichtig, hier zu analysieren und Schritt für Schritt zu einem Ergebnis zu kommen, welches eine mit großer Sicherheit einen korrekten Tipp beschert.

Wetten auf das exakte Ergebnis

Dieser Hinweis darf nicht fehlen, denn Wetten auf das korrekte Ergebnis können sehr lukrativ sein. So enden die meisten Partien in der Regionalliga Nord mit einem 1-0 oder einem 2-1. Bereits am dritthäufigsten enden Spiele mit dem Ergebnis 1-1. Wer hier ein wenig Lust auf Risiko hat und so erfahren ist, dass er Ergebnisse nach entsprechenden Recherchen vorhersagen kann, kann eine Menge Profit erwirtschaften.

Wetten in der Halbzeitpause

Vor allem für unerfahrene Wetter kann es Sinn machen, in der Halbzeitpause einen Tipp abzugeben. Warum? Das liegt daran, dass das Endergebnis in der Halbzeitpause relativ sicher vorhergesagt werden kann. Das gilt für jede Liga, aber natürlich hat die Regionalliga Nord ihre Besonderheiten. So führt in den allermeisten Fällen die Heimmannschaft zur Halbzeitpause und kann die Partie dann auch für sich entscheiden. Am zweithäufigsten führt die Gastmannschaft nach der ersten Halbzeit und kann dieses Ergebnis bis zum Ende halten. Dann wird es nicht mehr ganz so deutlich: Am dritthäufigsten steht es zur Halbzeitpause unentschieden und auch die Partie endet dann mit einem Unentschieden. Wer hier eine möglichst risikoarme Wette abgeben möchte, sollte schauen, ob eine der beiden Mannschaften nach der ersten Halbzeit führt und dann das entsprechende Ergebnis bewerten. Wenn es nach der ersten Halbzeit unentschieden steht, sollten zumindest nicht so erfahrene Wetter von einem Tipp absehen. Das Risiko wäre für sie zu groß.

Fazit

Die über/unter-Tore Wette ist in der Regionalliga Nord deshalb so besonders, weil die Statistik sehr eindeutig ist. So gehen deutlich mehr Partien mit über 2, 5 Toren zu Ende als mit unter 2, 5 Toren. Zwar gibt es für jede Liga eine solche Statistik, die Daten sind jedoch selten so eindeutig. Deshalb sollte diese Erkenntnis unbedingt genutzt werden, um die Möglichkeit zu nutzen, mit einer solchen Wettart Profite einzufahren.

Als kleiner Tipp sei noch gesagt, dass bei der Wahl des Buchmachers darauf geachtet werden sollte, dass Spiele der Regionalliga Nord angeboten werden. Nicht jeder Sportwetten-Anbieter hat Partien aus dieser Liga am Angebot und es wäre ärgerlich, wenn ein Neukunde das erst merkt, wenn er bereits angemeldet ist und eventuell sogar Geld eingezahlt hat. Deshalb: Vorher genau schauen, ob das Wettangebot den eigenen Vorstellungen entspricht. So gibt es hinterher keine Enttäuschungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 Onlinesportwette.de