Home » Sportwetten Tipps » Sportwetten Tipp Spanien – Luxemburg 09.10.2015

Sportwetten Tipp Spanien – Luxemburg 09.10.2015

Wette mit einem tollen Wettbonus auf dieses Spiel
Rang
Buchmacher
Bonus
Bewertung
Testbericht
Bonus Holen!
1
100% bis zu 100€
Bet365 Rating

In der Gruppe C treffen der Titelverteidiger Spanien und Luxemburg aufeinander. Die Spanier stehen mit einer Bilanz von 7-0-1 auf dem ersten Platz. Mit einem Sieg in diesem Spiel ist man sicher bei der EM in Frankreich dabei. Das ist natürlich das Ziel vor diesem Spiel. Auf den zweiten Platz haben sie derzeit zwei Punkte Vorsprung. Bis Platz 3 sind es sogar fünf Punkte und der Vorsprung zählt nur. Gleich am Anfang der Qualifikation unterlag Spanien mit 2-1 in der Slowakei. Ansonsten verloren sie keine Punkte und gewannen die restlichen Spiele. Im Laufe der Qualifikation holte man sich gegen die Slowakei auch den ersten Platz zurück. Nun stehen sie wieder auf dem ersten Platz und können sich endgültig für die EM qualifizieren. Im letzten Heimspiel kam es zum Topspiel gegen die Slowakei. In diesem Spiel ging es um die Tabellenführung. Die Spanier gaben sich diesmal keine Blöße und gewannen die Partie mit 2-0. Danach folgte noch das Spiel in Mazedonien und auch diese Partie wurde gewonnen. Mit 1-0 setzten sie sich in Mazedonien durch. Natürlich kein deutliches Ergebnis, aber drei Punkte sind halt drei Punkte. Nun soll auch das letzte Heimspiel gewonnen werden und das werden sie auch gewinnen. Alles andere wäre eine große Sensation und das kann ich nicht glauben.

Luxemburg hat natürlich in einer Qualifikation andere Ziele als Spanien. Für Luxemburg geht es nur darum so gut wie möglich sich zu verkaufen und wenn es noch irgendwie Punkte gibt, dann ist es eine tolle Sache. In den letzten Jahren haben sie sich definitiv gemacht. Mit einer Bilanz von 1-1-6 stehen sie auf dem fünften Platz. Klar mag das für eine solide Mannschaft keine gute Bilanz sein, aber Luxemburg gehört zu den schwächsten und dafür ist es gut. Gegen Mazedonien gelang ihnen der Sieg und gegen Weißrussland schafften sie ein Unentschieden. Das ist definitiv ein toller Erfolg. Die letzten beiden Spiele liefen unterschiedlich. Wie schon angesprochen gewannen sie gegen Mazedonien mit 1-0. Am letzten Spieltag gab es dann das Rückspiel gegen Weißrussland und dieses Spiel ging diesmal mit 2-0 verloren. Nun geht es also nach Spanien, wo sie der klare Außenseiter sind. Am letzten Spieltag kommt dann noch die Slowakei nach Luxemburg. Ein weiteres schwieriges Spiel.

Ich denke die Favoritenrolle ist in diesem Spiel mehr als eindeutig verteilt. Hier geht es nur um einen Sieg und wenn Spanien nicht gewinnt, dann wäre dies eine ganz große Sensation. Ich kann es mir beim besten Willen nicht vorstellen, das dies passieren wird. Im Hinspiel setzten sich die Spanier mit 4-0 durch und das ist die Richtung an Ergebnis, die ich auch in diesem Rückspiel erwarte. Bei den Buchmachern gibt es auf den Heimsieg nur eine Quote von 1.01 und das ist nun nicht wirklich überraschend. Deswegen werde ich in diesem Spiel auch das Handicap nehmen. Für das Handicap – 4.5 Tore gibt es eine Quote von 2.3. Die gefällt mir ehrlich gesagt gar nicht so schlecht. Ich denke das Handicap kann man in diesem Spiel nehmen.

Mein Tipp: Spanien Handicap – 4.5 Tore @ 2.3 bei Bet365

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 Onlinesportwette.de