Home » Sportwetten Strategie » Wetten auf Basketballspiele

Wetten auf Basketballspiele

Basketball Wetten werden auch unter den Deutschen immer beliebter. Längst ist das Interesse an schnellen Spielen, in welchen sich auch zu fortgeschrittener Spielzeit noch alles anders entwickeln kann, gestiegen. Im Fußball, noch immer die beliebteste Sportart, ist nach ein oder zwei Treffern häufig alles gelaufen. Beim Basketball ist das ganz anders und so suchen viele Fußball-Wetter ihre Abwechslung genau dieser Sportart mit den zwei Körben. Dabei stellt sich immer wieder die Frage, mit der Hilfe welcher Strategie sich beim Basketball eigentlich das meiste Geld verdienen lässt. Natürlich ist diese Frage nicht pauschal zu beantworten und natürlich gibt es viele Wege nach Rom und genauso selbstverständlich ist es, dass es auf jedem Weg zu seinen Hürden gibt. Im Grunde genommen ist es möglich, die Wettsysteme in 2 Kategorien zu unterteilen. Die erste Kategorie ist die der Strategien, welche auf Analyse, wissen und einem guten Geld- und Risikomanagement basieren. Die zweite Kategorie ist die Kategorie der Strategien, bei welchen es feste Schemen gibt, nach welchen gehandelt wird. So werden bestimmte Spielstände, bestimmte Quoten oder Mischungen aus verschiedenen Faktoren genutzt, welche für den Wetter ein Indiz sind, dass der Einsatz jetzt getätigt werden sollte. Die nachhaltigste aller Strategien ist mit relativ großer Wahrscheinlichkeit die der Analyse, des Wissens und der Nachhaltigkeit. Deshalb soll auf diese Strategie im Folgenden etwas genauer eingegangen werden.

Strategie der Nachhaltigkeit

Wer die Wahrscheinlichkeit auf korrekte Tipps deutlich erhöhen möchte, sollte eine Strategie wählen, die es zulässt, sich stetig weiterzuentwickeln. Deshalb ist es zuerst einmal notwendig, sich eine Menge Hintergrundwissen anzueignen. An dieser Stelle ist sehr wertvoll, wenn der Wetter bereits über Wissen verfügt. Das muss gar nicht viel Wissen sein, aber ein Basiswissen ist gut, um neue Informationen schnell einordnen und verarbeiten zu können. Wer so ein Wissen noch nicht hat, sollte sich in Ruhe alles einlesen, was er so finden kann. Dafür sollte er sich ruhig einige Wochen oder Monate Zeit nehmen, um Informationen auch doppelt oder dreifach wahrnehmen zu können. Nur so verinnerlicht der Wetter die Infos ausreichend und jeweils neue Informationen können sofort eingeordnet werden. Dann geht es an den nächsten Schritt: Es müssen Analysen vorgenommen werden. Über die Dauer der Informationsversammlung wird der Wetter Favoritenclubs kennenlernen. Auf welche Vereine bittet er am liebsten? Sind es vielleicht sogar Nationalteams, welche zu den Favoriten gehören? Ist diese Frage beantwortet, kann der Wetter sich eine Partie heraussuchen.

Dann geht es los: Welcher ist der Favorit? Wer ist der Außenseiter? Kommt eventuell auch ein Unentschieden infrage? Solche und andere Fragen müssen beantwortet werden. Doch eine einfache Antwort genügt nicht, denn es müssen auch jeweils Begründungen gefunden werden. Nur wer die Begründungen kennt, kann im Nachhinein analysieren, warum der Tipp falsch oder richtig war. In es ist wichtig, dass der Wetter nicht nur bis zum Ende einer Partie weiß was er tut, sondern er muss auch im Nachhinein analysieren können, was richtig und was falsch war und warum.

Mit einem Wettbonus mehr gewinnen

Die meisten Sportwetten-Anbieter bieten einen Neukundenbonus an. Das bedeutet in den meisten Fällen, dass die Ersteinzahlung verdoppelt wird. Transferiert der Neukunde zum Beispiel 100 € auf sein neues Wettkonto, so verdoppelt der Sportwetten-Anbieter indem er weitere 100 € gutschreibt. Es ist logisch: Wer das Doppelte an Kapital hat, kann doppelt so hohe Einsätze tätigen. Doppelt so hohe Einsätze bedeuten doppelte Gewinne. Es ist also absolut sinnvoll, auf einen Wettbonus zu achten, wenn man in der Lage sein möchte, größere Einsätze zu tätigen und höhere Gewinne einzufahren. Wer den Bonus auch noch auszahlbar machen möchte, ihn also frei spielen will, sollte sich die Bonusbedingungen genau anschauen. Sie bestehen meistens aus einem Mindestumsatz zu einer Mindestquote. Wenn beide Voraussetzungen erfüllt sind, häufig ist dafür auch ein Zeitlimit gegeben, kann der Gratisbetrag ausgezahlt werden. Es gibt aber auch Wetter, welche einen solchen Bonus lediglich dafür nutzen, möglichst schnell möglichst hohe Gewinne einzufahren. Sie sind gar nicht darauf aus, das Geld irgendwann auszahlen zu können, sondern zahlen sich dann nur ihre eigene Einzahlung plus die Gewinne aus. Das ist möglich und legitim.

Fazit

Basketball ist längst keine Randsportart mehr, wenn es ums Wetten geht. Der große Kontrast zum Fußball, wo bereits mit wenigen Treffern vieles entschieden ist, macht viele Wetter auf Basketball aufmerksam. Wenige Situationen für die eine oder die andere Mannschaft können Basketball eine Menge bewegen und so kommt kaum Langeweile auf und die Sportart bietet die perfekte Abwechslung zum Fußball. Auch wenn die Deutschen immer noch mit Vorliebe auf Fußballwetten, so wird Basketball als Sportart zum Wetten immer beliebter. Es gibt dabei verschiedene Strategien, welche zum Erfolg führen können. Die wahrscheinlich nachhaltigste ist die, bei der es um Wissen, um Analyse und um ein vernünftiges Geld- und Risikomanagement geht. Wer nun auf der Suche nach einem Online-Anbieter ist, sollte zum einen nach der Seriosität Ausschau halten, zum anderen aber auch einen Blick auf den Wettbonus werfen. Durch den sogenannten Neukundenbonus hat der Neukunde häufig ein doppelt so großes Startkapital und so sind im höheren Gewinn nur durch größere Einsätze möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 Onlinesportwette.de